Anwendung bei Kindern

Dermatix® Ultra kann auch bei Kindern angewendet werden.

Gerade bei Kindern besteht ein höheres Verletzungsrisiko durch Unachtsamkeiten, Unfälle beim Sport oder beim Toben.

Mit Dermatix® Ultra können Schürf- und Platzwunden behandelt werden, damit sie keine bleibende Hautunebenheit hinterlassen.

Versuchen Sie als Elternteil die tägliche Anwendung des Silikongels in den Alltag des Kindes zu integrieren. Dermatix® Ultra könnte zum Beispiel mit dem täglichen Zähneputzen oder dem An- und Ausziehen verbunden werden

Lesen Sie bitte die Packungsbeilage, bevor Sie Dermatix® Ultra anwenden. Die Packungsbeilage liegt der Dermatix® Ultra-Packung bei.